Unser „kreiseigener“ Bundestagsabgeordneter Bernd Schattner unterwegs…

Stets für die Freiheit unterwegs: Unser stellvertretender Kreisvorsitzender und Bundestagsabgeordneter Bernd Schattner mit seiner Kollegin Nicole Höchst. Mehrere Städte in Rheinland-Pfalz standen an einem Tag auf seiner „to-do-Liste“. „Es ist wichtig, für die Menschen in schwierigen Zeiten da zu sein und sich ihrer Probleme im Alltag mit den von der Regierung verhängten Freiheitseinschränkungen anzunehmen“, sagt Schattner. Bernd Schattner ist selbst Unternehmer und kennt die mit den Corona-Einschränkungen verbundenen Schwierigkeiten im Bezug auf die Bevölkerung und Gewerbetreibende. „Die Verhältnismäßigkeit muss gewahrt werden“, meint der 53-jährige Bundestagsabgeordnete, „es kann nicht sein, dass bei den verhängten Verordnungen ohne Maß und Ziel agiert würde.“ (ag)